Elektronikbausteine
Relaisemulator /
elektronisches Stromstoss-Relais
Dieser Baustein emuliert ein bistabiles bzw. Stromstoss-Relais, d.h. der zuletzt eingestellte Zustand wird bei einem Stromausfall gespeichert.
Der Eingang ist entprellt und kann über einen Taster nach Masse oder eine externe Spannung (max. 24 V) angesteuert werden. Zusätzlich ist über einen Jumper einstellbar, ob der Eingang auf eine positive oder negative Flanke reagieren soll.
Die Versorgungsspannung kann zwischen 6 und 15 V liegen. Das ausgangsseitige Relais verfügt über 2 Umschaltkontakte und kann bei Netzspannung max. 2 x 5 A schalten.